Musicalausflug “Mamma Mia”

Die britische Autorin Catherine Johnson packte altbekannte ABBA-Hits von Benny Andersson und Björn Ulvaeus in eine spannende Musicalgeschichte um die junge Sophie, die verzweifelt versucht herauszufinden wer ihr leiblicher Vater ist.
Dass tolle Lieder wie “Mamma Mia”, “Waterloo”, Plateauschuhe und schrille Klamotten, nicht nur Leute begeistern können, die in ihrer Jugend mit ABBA groß geworden sind, sondern durchaus auch die Jugend von heute, zeigte die Jugendkapelle Wangen am Mittwoch, den 25. Juli.
Wie vor dem Beginn jeder Sommerferien machte die JuKa auch dieses Jahr in ihrer letzten Probe vor den Ferien einen Ausflug. Dieses Mal ging es also, mit dem Bus, ins SI-Center nach Stuttgart, zum demnächst auslaufenden Musical “Mamma Mia!”.
Nach der abwechslungsreichen Vorstellung waren sich alle sicher, dass ihre Eltern in ihrer Jugend doch nicht ganz so schlechte Musik gehört haben.

Schreibe einen Kommentar