Verein

MUSIK FÜR ALLE

Das ist das Motto des Musik­ver­ein Wan­gen e. V. und die­sem ver­su­chen wir mit unse­rer musi­ka­li­schen Aus­rich­tung gerecht zuwer­den. Unser Ziel ist es die ganze Bandbreite der Blasmusik zu präsentieren. Seit 1951 besteht der Musik­ver­ein Wan­gen und hat mit ca. 280 Mit­glie­dern einen hohen Stel­len­wert in der 3000-Einwohner Gemeinde Wan­gen.

zurück Chronik des Musikverein Wangen

Die Satzung des Musikverein Wangen (pdf)

Mitglied werden

Ein Ver­ein lebt von der Unter­stüt­zung sei­ner Mit­glie­der. Wenn Sie unsere musi­ka­li­schen Akti­vi­tä­ten und unsere umfang­rei­che Jugend­ar­beit unter­stüt­zen wol­len wür­den wir uns freuen Sie als Mit­glied im Musik­ver­ein Wan­gen e.V. begrü­ßen zu dürfen.

Der jähr­li­che Mit­glieds­bei­trag beträgt für einen Erwach­se­nen 35 Euro. Bei 20 Euro liegt der Bei­trag für jedes wei­tere erwach­sene Fami­li­en­mit­glied. Fami­li­en­mit­glie­der unter 18 Jah­ren zah­len kei­nen Jah­res­bei­trag. Wer­den Jugend­li­che alleine Mit­glied liegt der Jugend­bei­trag bei 22 Euro im Jahr.

Um Mit­glied zu wer­den reicht es die Beitrittserklärung aus­zu­fül­len und einem Vor­stands­mit­glied zu geben oder ihn an Musik­ver­ein Wan­gen e.V., Tal­str. 27, 73117 Wan­gen zu schi­cken. Gerne kön­nen Sie ihre Daten auch an vorstand@mv-wangen.de übermitteln.

Vereinsausschuss

1. Vorstizender
Ulrich Heuschkel

vorstand@mv-wangen.de

 

Jürgen Wolf (2. Vorsitzender)
Claudia Jahn (Schriftführerin)
Fritz Höfle (Hauptkassier)
Janina Frey (Jugendleiterin)
Matthias Frey (Kapellenvorsitzender)
Erich Schönleber (Kapellenvorsitzender)
Viola Schulz (Wirtschaftsführerin)
Julia Seidl (Presse)
Jochen Frey (Beisitzer aktiv)
Bastian Behnke (Beisitzer aktiv, Notenwart)
Peter Wietzorek (Beisitzer, Wirtschaftsteam)
Peter Bauer (Beisitzer)
Joachim Hotzwik (Beisitzer)
Heike Reichenecker (Wirtschaftsteam)
Wibke Ramsperger (Kassierassistentin)
Dietmar Schüller (Instrumentenwart Holz)
Benjamin Christian (Instrumentenwart Blech)
Frieder Bauknecht (Technik)
Sabine Mück (Uniformwart)
Werner Mück (Uniformwart)